Calais-/Dünkirchen-Update von Refugee Community Kitchen

Wir haben in den Ruinen des Camps in Dünkirchen so viel Ausrüstung wie möglich aus den Gemeinschaftsküchen, dem Women’s and Children Centre und dem Holzhof gerettet.
Zurück im Camp zu sein nachdem die verbrannten Hütten und eingestürzten Küchen entfernt worden waren, war eine surreale Erfahrung, nachdem wir dort vor über einem Jahr am Bau des Camps beteiligt waren, das als Zufluchtsort und Sicherheit für Tausende von Vertriebenen dienen sollte. Das Camp war nicht perfekt, aber es diente seinem Zweck und nun verabschieden wir uns und stellen uns so schnell und reibungslos wie möglich auf die neue Situation ein.

Aktuell gibt es in Calais und Dünkirchen noch Hunderte von Flüchtenden, vor allem Männer, die im Wald und unter Brücken leben, ohne Schutz, da die Behörden es den Menschen nicht erlauben, sich an einem Ort niederzulassen. Dies macht die Arbeit von Refugee Community Kitchen um so schwieriger, da wir uns bewegen müssen, um das dringend benötigte Essen zu den Leute zu bekommen, die keinen Zugang zu Lebensmitteln oder Kochgelegenheiten haben.

Unsere Freiwilligen sind unglaublich, aber die letzten 3 Wochen haben ihre Spuren hinterlassen und wir brauchen dringend Freiwillige für alle möglichen Aufgaben vom Kochen bis zum Ausliefern.
Refugee Community Kitchen wird in den kommenden Wochen Augen und Ohren offen halten und sich an die verändernde Situation vor Ort anpassen. Wir werden außerdem weiterhin europaweit Lebensmittel an Küchen in anderen Camps verschicken. Schließlich kommen weiterhin Menschen in Booten und auf dem Landweg an in der Hoffnung, irgendeine Art von Normalität und Stabilität zu finden.

Bitte unterstützt uns weiterhin, indem ihr diese Informationen teilt. Wir brauchen weiterhin Menschen vor Ort. Die Situation ändert sich laufend, aber eine Lösung ist nicht in Sicht.

Wer helfen möchte wendet sich bitte an refugecommunitykitchen@gmail.com
Für eine Liste benötigter Dinge: http://refugeecommunitykitchen.com/food
Um Geld zu spenden: http://refugeecommunitykitchen.com/donate-money/

Fotos von Steve BedlamRefugee Community Kitchen