Die letzten Vergessenen – Update aus Dünkirchen

2min Beitrag von Arte. Das Video ist auf Deutsch verfügbar.

Kurz vor Ostern ist das erste sogenannte „humanitäre“ Refugee-Camp in Frankreich abgebrannt, das bei weitem nicht humanitär war. Jungle News war vor Ort, der Bürgermeister sagt „jetzt ist alles weg“ und wir hören, dass viele der Bewohner*innen in anderen Lagern untergekommen sind. Aber wir sehen, dass unglaublich viele Menschen weiterhin vor Ort sind und einer untragbaren Situation ausgesetzt. Wie unglaublich wichtig es ist, dass einige Bürger*innen und unermüdliche Freiwillige diese Menschen nicht vergessen, ist klar.